Schafe in der Domäne Dahlem

Die Mäuse-Klasse 1b stattete der Domäne Dahlem am 23. Februar 2018 bei winterlichen Temperaturen einen Besuch ab. Im Fokus stand dabei die hauseigene Schafherde, die mit schwarz-grauem Fell umhüllt in ihrem warmen Stall auf dem Gelände wohnen.

Nachdem die Kinder die Tiere gefüttert hatten, ging es in die Bastel-Werkstatt, in der wir aus Schafswolle kleine Kugeln filzten. Am Ende hatten die 1b-Mäuse viele bunte Filzbälle fertiggestellt und fuhren wieder zurück in ihren Mäusebau. la

Domäne Dahlem in der Weihnachtszeit

Herr Antochs Mäuseklasse 1b stattete der Domäne Dahlem am 8. Dezember 2017 einen Besuch ab. Im Imker-Haus gab es einen kleinen Vortrag über die Bienenwachs-Produktion der fleißigen Insekten und im Anschluss wurde weihnachtlich gebastelt.

Alle Kinder rollten aus einer Wachsplatte klassische Kerzen. Für den Weihnachtsbaum zu Hause wurden im Anschluss kleine Wachsanhänger gegossen. Alle Kunstwerke wurden vorsichtig zurücktransportiert und warten nun auf ihren Einsatz am Heiligabend. la

Rund um den Kürbis

Halloween steht kurz vor der Tür. Und so konnte es sich die Klasse 4a nicht nehmen lassen, zum Thema Mittelalter das ritterliche Landgut der Domäne Dahlem zu besuchen, um eine in Eigenregie hausgemachte Kürbissuppe zu kochen und anschließend in feierlicher Runde zusammen mit Frau Gernhard und Herrn Maaß fürstlich zu verspeisen. Uns hat es viel Spaß gemacht. Ein weiterer außerschulischer Lernort, der unser Wissen und Können bereichert hat.

Hierfür danken wir dem Team der Domäne Dahlem recht herzlich. cm