Der Sport - das Herzstück unserer Schule

Zunächst eine Erklärung: Wir sind eine Schule mit sportbetontem Zug. Das bedeutet, dass in jeder Klassenstufe eine Klasse sportbetont ist. Vor Eintritt in die Schule durchlaufen die Kinder den Deutschen Motorik-Test und werden anhand der Ergebnisse den Klassen zugeordnet.

 

Der Sporttest besteht aus standardisierten Tests zur Erfassung der motorisch-koordinativen Fähigkeiten, Feststellung der Schnellkraft und der Ausdauer. Aufgrund der standardisierten Auswertung erfolgt die Zuteilung in die sportbetonte Klasse mit möglichst gleich vielen Mädchen und Jungen.

 

Die Kinder der sportbetonten Klasse haben eine Sportstunde mehr in der Woche und müssen ab der Klassenstufe drei eine zweistündige Sport-Pflicht-Arbeitsgemeinschaft in der Woche besuchen.

Dabei können sie aus verschiedenen Angeboten wählen:

 

Fußball

Gerätturnen

Handball

Tennis

T-Ball

Baseball

Judo

Basketball

Leichtathletik

Hallenhockey

Skifahrt

Triathlon

Kooperation mit Hertha BSC

Seit Beginn des Schuljahres 2013/2014 kooperiert die Grundschule im Taunusviertel mit Hertha BSC. Im Rahmen der Initiative "Profivereine machen Schule" stellt Hertha BSC der Schule 16 Stunden wöchentlich einen qualifizierten Mitarbeiter zur Verfügung, der die Sportlehrer der 1. bis 3. Klassen im Unterrichtsalltag unterstützt und darüber hinaus Sportwettkämpfe organisiert und begleitet. 

Turnwettkampf 19.02.2015: Jugend trainiert für Olympia

Platz 1

für die Mädchen der Grundschule im Taunusviertel

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !

Bezirks-Crosslauf-Meisterschaften

Anfang Oktober 2014 gingen die besten Taunusschüler, die sich beim schulinternen Lauf im Lichtenrader Volkspark qualifiziert hatten, für die Schule an den Start, um sich mit der Konkurrenz aus dem Bezirk im Crosslauf zu messen. Die Schule war in allen Jahrgangsstufen vertreten; erstmals zog sich die Veranstaltung im Volkspark Mariendorf über zwei Tage. Die schnellsten Läuferinnen und Läufer lösten mit ihrer Platzierung das Ticket für den Start beim Berlin-Finale, das am letzten Tag vor den Osterferien stattfindet – wie immer im Reiterstadion und auf dem Maifeld und wie immer mit etlichen Taunusschülern.

Fußball Feldrunde

Mit einer beeindruckenden Leistung hat sich das Fußballteam der Grundschule im Taunusviertel für die Bezirksendrunde qualifiziert. Diese findet am 21.04.2015 am Vorarlberger Damm statt. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Staffeltag Berlinfinale

Am Donnerstag, 02.10.2014 haben die 3x800m Staffeln beim Berlinfinale im Jahnsportpark teilgenommen. Die Mädchenstaffel gewann das B-Lauffinale mit großem Vorsprung und die Jungs erreichten einen hervorragenden 8. Platz im A-Endlauf.

 

Ein herzlicher Glückwunsch geht in diesem Zusammenhang an die Mary-Poppins-Grundschule aus Spandau, die ebenfalls im Projekt "Profivereine machen Schule" mit Hertha BSC kooperiert und die Berliner Meisterschaft in der 20x50m Pendelstaffel gewonnen hat.

Am Donnerstag, 02.10.2014 haben die 3x800m Staffeln beim Berlinfinale im Jahnsportpark teilgenommen. Die Mädchenstaffel gewann das B-Lauffinale mit großem Vorsprung und die Jungs erreichten einen hervorragenden 8. Platz im A-Endlauf.

 

Ein herzlicher Glückwunsch geht in diesem Zusammenhang an die Mary-Poppins-Grundschule aus Spandau, die ebenfalls im Projekt "Profivereine machen Schule" mit Hertha BSC kooperiert und die Berliner Meisterschaft in der 20x50m Pendelstaffel gewonnen hat.

SSVL Leichtathletik Cup

Nach zwei Jahren Pause fand endlich wieder der SSVL Leichtathletik Cup statt.

Mit knapp 30 Schülern und vielen Podestplätzen erreichten die Kinder der Grundschule im Taunusviertel einen respektablen zweiten Platz. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Herbstlauf 2014

Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Herbstlauf der Grundschule im Taunusviertel statt. Den Wettergott erneut auf der Seite liefen alle Kinder der 1. bis 6. Klassen ihre Runden im Lichtenrader Volkspark. Die besten sechs Kinder aller Klassenstufen qualifizierten sich damit für den Crosslauf im Volkspark Mariendorf.

Staffeltag Tempelhof-Schöneberg

Wie in jedem Jahr nahm die Grundschule im Taunusviertel am Staffeltag der Grundschulen für Tempelhof-Schöneberg teil. Und auch in diesem Jahr qualifizierten sich diverse Staffeln für das Berlinfinale am 02.10.2014 im Jahnsportpark.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Bereits bei der Anreise zeigten die Kinder ihre Dominanz. Der ganze Wagon der U6 gehörte dem Taunusviertel.

Erfolgreiche Teilnahme am Schüler-Duathlon

7. Platz beim Schwimmwettkampf der 3. Klassen

Am Mittwoch, 14.05.2014 erreichte unser Schwimmteam der 3. Klassen einen tollen 7. Platz von 12 teilnehmenden Schulen. Trotz vollen Einsatzes musste man einsehen, dass es ohne "Vereinsschwimmer" gar nicht so einfach ist in der Bezirksrunde ganz oben mitzumischen. Das Wichtigste allerdings war, dass alle Kinder gesund und zufrieden nach Hause gefahren sind, da alle ihr Bestes gegeben haben.

8. Platz beim Bundesfinale JtfO Gerätturnen

Mit einem sensationellen 8. Platz beendet die Turnriege der Grundschule im Taunusviertel das Bundesfinale Jugent trainiert für Olympia Gerätturnen.

Herzlichen Glückwunsch an Lisa, Jana, Nicole, Simon, Martin und Jakob.

Schneesporttag 2014

Am Dienstag, 21.01.2014, machten sich wie jedes Jahr rund 80 Schülerinnen und Schüler auf den Weg ins Alpin-Center nach Wittenburg bei Hamburg. Auf Ski und Snowboard zeigten die Erst- bis Sechstklässler was sie schon konnten (oder auch nicht). Nach anstrengenden aber unterhaltsamen zwölf Stunden kehrten alle Mitgereisten gesund zurück.