Fußball 2018

Am Mittwoch, 23.5.war es endlich so weit. Meine 10 älteren Mädchen der Fussball AG, hatten ihr erstes Turnier. Im Rahmen der Aktion IDS:Integration durch Sport, spielten wir von 14-17.00 in der Rudolf Hildebrand GS in Mariendorf.Jedes Team hatte ein Land gelost. Vietnam und Kasachstan wurden gezogen. Meine beiden Teams bekamen jeweils die Landesflagge und ein Plakat. Man musste sich Gedanken machen über das jeweilige Land. Rima, Linda, Leen und Leonie, warfen sich mächtig ins Zeug. Beide Plakate kommen in die engere Auswahl. Ich bin mächtig stolz. Ihr habt das toll gemacht. Hut ab vor euch Künstlern. Ich hatte 2 gleichwertige Teams. So wie die Mädchen wollten. Es war eine Spaßveranstaltung. Team 1:Vietnam bestand aus,aus Datenschutz nur die Vornamen, Rima, Leen, Eva, Nilay, Lorena. Team 2:Kasachstan :Linda, Leonie, Jette, Filiz, Johanna...... Wir spielten in 2 Gruppen. Wir waren immer dicht am Sieg, leider fingen wir uns jedesmal einen Konter. Trotz allem spielten wir gut mit.Alle anderen Teams hatten schon viele Turniere gespielt, im Laufe der Jahre. Wir aber waren blutige Anfänger. Wir wurden am Ende, 4.UND 5. Von allen Gruppen. Eine tolle Leistung. 3 Verletzte hatten wir. Zum Glück waren Sanitäter dabei. Rasche Behandlung Dafür Applaus. Von Mir, Uwe Jacobs, im Namen der Schule und Spielerinnen ein Dankeschön. Bei der nächsten Runde, die im Winter stattfinden soll, sind wir dabei.

 

Tschüß, euer Uwe..

Fußball 2016

Hallo 🙋 Fussball Fans der Grundschule im Taunusvierte!

 

Seit dem neuen Schuljahr trainiere ich die Mädchen im Bereich Fußball. Anfangs etwas chaotisch. Die Mädchen taten sich schwer damit, die Positionen zu halten. Die Ballannahme fiel einigen schwer. So vergingen Woche um Woche. Meine Mädels wurden immer besser. Die AG ist immer gut besucht...

Heute nun der große Tag. Ich hatte extra nichts gesagt, um die Mädels nicht noch nervöser zu machen. Kein geringerer als der Deutsche Meister kam. Die Mädchen der Käthe Kollwitz GS kamen. Sie legten auch gleich einen Blitzstart. Führten schnell 1:0. Nach langem und zähem Spiel ging der Meister mit 3:0 in Führung. Da musste ich auswechseln. Schon fiel durch Linda das 1:3. Nun machten wir Druck. Schnürten den Gegner in der eigenen Hälfte ein. Aber beste Chancen wurden nicht genutzt. So kam es, wie es kommen musste. Wir liefen in Konter. 1:4.....1:5.......1:6.

Dann ging noch mal ein Ruck durch mein Team. Die Kondition machte sich bemerkbar. Meine Mädels gaben nicht auf. So kamen wir noch auf 4:6 heran. Doch dann kam der Schlusspfiff. Das hätte der Meister nicht gedacht. Die Taunus GS hatte dem Meister alles abverlangt.

 

Ich bin stolz auf unsere Mädels. Es waren dabei:  Maja, Lena, Lilly, Linda, Ekin, Vanessa, Victoria, Eva, Zümra, Jasmin, Sophie, Johanna.

Macht weiter so!

 

Euer Uwe

Fußball 2015

Unsere Fußball AG wird von Herrn Riedel geleitet und beginnt freitags um 14:00 Uhr.

Auswertung Fußball WK 4 Jungen Tempelhof-Schöneberg

 

Am 21. April fanden die Halbfinalspiele und Finalspiele des Wettkampfes 4 der Jungen auf dem Sportplatz Vorarlberger Damm statt. Ergebnisse:

 

Halbfinale 1. GS im Taunusviertel – Werbellinsee GS 4:1

 

2. Ikarus Grundschule – GS im Dielingsgrund 0:1 um Platz

 

3: Werbellinsee GS – Ikarus GS 0:2

 

Endspiel: GS im Dielingsgrund - GS im Taunusviertel 2:2, 4:2 n.9m (Bezirkssieger)

 

Glückwünsche an die beiden Endspielmannschaften.

 

Sie spielen am 28. Mai ab 10 Uhr gegen die anderen Teilnehmer der Region Südwest.

 

Wir freuen uns auf tolle Finalspiele.

 

Fußballobmann U. Burkhardt

Drumbo Cup 2015

Unsere Jungen belegten den 2. Platz und waren damit in der Fußball Bezirks-Endrunde am 03.03.2015.

Hier belegten wir den 3. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch !

 

Wir gratulieren:

Nick T. (5b), Felix S. (4b), Kay S. (4b), Taifun M. (6b), Jonas G. (6b), Jonas B. (6b), Jason Z. (6b), Sullivan H. (6a), und Jerome A. (5a)

Fußballteam für das Landesfinale qualifiziert

Das Fußballteam der Grundschule im Taunusviertel hat sich mit einer tollen Leistung in das Landesfinale Fußball geschossen. Beim Wettbewerb Jugendtrainiert für Olympia WK IV landete man in der Region Südwest auf dem 2. Platz hinter der Wald-Grundschule und spielt am 12.06.2014 das Berlinfinale gegen 7 weitere Schulen.

 

Herzlichen Glückwunsch der gesamten Mannschaft.