JtfO Berlin-Finale 2017

Nach der erfolgreichen Qualifizierung im Bezirk Tempelhof-Schöneberg zog die Jungenmannschaft ins Berlin-Finale am 28. Juni 2017 im Jahn-Sportpark ein.

Denkbar knapp mit 5127 Punkten zu 5166 Punkten, umgerechnet 30 cm, wurden wir Berliner Vizemeister. Dies ist besonders hervorzuheben, da aufgrund unserer Zweizügigkeit die Auswahl der Teilnehmer eingeschränkt ist. Grundlage für unseren Erfolg war die extreme Leistungsbereitschaft der Teilnehmer und im Besonderen die der Hochspringer. 

Wir gratulieren zur erfolgreichen Teilnahme!

Jugend trainiert für Olympia 2017

Begleitet von Herrn Waterstadt und Herrn Beer haben alle teilnehmenden Kinder bei viel Wind und Sonne ihr Bestes gegeben und teilweise ihre Vorleistungen verbessert. 

Besonders Wurf und Sprung bei den Jungs haben den Sieg gesichert und damit die Qualifikation für das Landesfinale. jw